Übersicht HV-Steckverbinder
StartProdukteEinpolige HV-Steckverbinder

Hochspannungssteckverbinder - einpolig

Serie S

Hochspannungssteckverbinder Serie S

Die einpoligen Hochspannungssteckverbinder der Serie-S sind in vier Größen erhältlich und für Betriebs-spannungen von 10 bis 40 kVDC ausgelegt. Einige Typen sind buchsenseitig entweder mit Vierkant- oder Rundflansch erhältlich um den Einbau bzw. Aufbau zu stabilisieren und zu erleichtern. Weiters besteht die Möglichkeit einen Schutzschirm anzuschließen. Die HV-Steckverbinder der Serie-S sind insbesondere als Spannungsausgang an Hochspannungsquellen jeglicher Art geeignet.

Charakteristik

  • Betriebsspannung: 10 - 40 kV DC
  • Prüfstpannung: 15 - 60 kV DC
  • Nennstrom: 30 A
  • Durchgangswiderstand: 300 μΩ
  • Pole: 1
  • Anschlussart: löten od. schrauben
  • Anschlussquerschnitt: 2,5 mm²
  • Schutzklasse: IP 50
  • Brennbarkeit: UL94 V-0 od. HB

Vorteile

  • auch mit Vierkantflansch verfügbar
  • auch als Kabelkonfektion erhältlich
  • Schutzschirm möglich
  • robustes Metallgehäuse
  • hochwertigeste Isolierstoffgruppe
  • Qualitätskontakte für bis zu 100Tsd. Steckzyklen, Silber od. Gold

Typische Anwendungen

  • Hochspannungsnetzgeräte
  • Elektrostatische Filter
  • Massenspektrometer
  • u.v.m.

Serie 100

Hochspannungssteckverbinder Serie 100

Die einpoligen Hochspannungssteckverbinder der Serie-100 umfasst 12 Typen, ist für Betriebs-spannungen von 10 bis 100 kVDC ausgelegt und steht jeweils in 30 A oder 80 A Versionen zur Verfügung.  Die Buchsen sind mit einer Rundflansch ausgestattet und für jeden Typen auch als öldichte Ausführung erhältlich. Serie-100 ist standardmäßig mit metrischen EMV-Kabelverschraubungen bestückt und bietet außerdem eine zylindrische Klemmung für den Schirmanschluss. Die HV-Steckverbinder der Serie-S sind insbesondere als Spannungsausgang an Hochspannungsquellen jeglicher Art geeignet.

Charakteristik

  • Betriebsspannung: 10 - 100 kV DC
  • Prüfstpannung: 15 - 150 kV DC
  • Nennstrom: 30 - 80 A
  • Durchgangswiderstand: 300 μΩ
  • Pole: 1
  • Anschlussart: löten od. schrauben
  • Anschlussquerschnitt: 2,5 mm²
  • Schutzklasse: IP 50
  • Brennbarkeit: UL94 V-0 od. HB

Vorteile

  • geeignet für sehr hohe Spannungen und hohe Ströme
  • öldichte Buchsen erhältlich
  • robustes Metallgehäuse
  • hochwertigeste Isolierstoffgruppe
  • Qualitätskontakte für bis zu 100Tsd. Steckzyklen

Typische Anwendungen

  • Hochspannungsnetzgeräte
  • Beschleunigeranlagen
  • Kabelprüfung, -fehlerortung
  • u.v.m.